Qualitätssicherung

Qualität mit Vorlauf

Als einziges Unternehmen der Branche haben wir unser Qualitätssicherungssystem nach ISO 9001 zertifizieren lassen. Mittlerweile wurden wir sogar nach ISO 9001:2015 rezertifiziert. Für Sie bedeutet das: Abgelaufene Tüten werden rechtzeitig entsorgt. Unser gesamtes Saatgut ist hochwertig und wird an keiner Stelle mit minderwertigem gemischt. Und wir halten die Zertifizierungskette für Bio-Saatgut ein, indem alle Prozesse genau beschrieben werden und alle Abweichungen dokumentiert werden.

 

Unser Verständnis von Qualität geht aber weiter: Es beginnt mit der Auswahl unserer Lieferanten für Saatgut, Blumenzwiebeln, Verpackungen und Displays. Qualität zeigt sich ferner in einer funktionierenden Organisation und reibungslosen Abläufen von der Produktion über die pünktliche Auslieferung bis zur Freigabe durch die Bio-Zertifizierungsstelle und klarer Information über Inhaltsstoffe, Abfülljahr und Mindesthaltbarkeit unserer Produkte. Dazu gehört dazu auch, dass wir kein gentechnisch verändertes oder gebeiztes Saatgut verwenden. Qualität ist schließlich all das, was an Erfahrung und Know-how aus 150 Jahren Unternehmensgeschichte in unsere Produkte fließt.
Qualität ist also vor allem eins: ein Versprechen, an dem wir uns selbst messen und an dem wir uns von Ihnen messen lassen.

 

→ Qualität & Leidenschaft

→ Unternehmensgeschichte

Galerie